Sie sind UNZUFRIEDEN mit Ihrer jetzigen Fahrschule... und was kann man jetzt machen?!?

Ein Fahrschulwechsel geht völlig problemlos. Wir übernehmen den ganzen "Papierkram" bei Ihrer vorherigen Fahrschule, dem zuständigen Landratsamt und dem TÜV. Die bisher absolvierten Theoriestunden und Fahrstunden werden angerechnet, sofern sie nicht älter als zwei Jahre sind.

Haben Sie noch Fragen?
Wir informieren Sie gerne persönlich oder unter 0 71 52 / 2 92 32 oder 38 42 16.